Eckernförde, 14.07.2020, von Mike Maehlmann

Einsatzübung! Suche nach einer vermissten Person

Am Dienstag, den 14.07.2020 wurden die Kameradinnen und Kameraden der Bergungsgruppe sowie der Fachgruppe "N" Notinstandsetzung am frühen Abend alarmiert.

Einsatzübung - Vermisste Person

Einsatzübung - Vermisste Person

Beim Eintreffen im Ortsverband wurde die Sachlage bekannt gegeben. Es wurde eine ca. 30 Jahre alte Person auf dem Gelände einer verlassenen Industrie Immobilie in einem entfernten Industriegebiet vermisst. 

Umgehend rückte der Zugtrupp aus und die THW interne Leitstelle im Ortsverband wurde besetzt. Der Zugtrupp traf nach wenigen Minuten Fahrt vor Ort ein, und auch der Gerätekraftwagen der Bergung war nach wenigen Minuten am Einsatzort voll einsatzbereit. 
Die Kameradinnen und Kameraden schwärmten nach Einweisung durch den Zugtrupp zur Erkundung aus, und entdeckten die Person eingeklemmt zwischen zwei Lagercontainern im Bereich der Container Dächer. Umgehend begann die Betreuung der Person. Gleichzeitig lief die Vorbereitung, um die Person aus dem Spalt zwischen den beiden Containern mittels Druckluft- Hebekissen zu retten. Damit wurden die Container auseinander gedrückt, dann die Person befreit. Im Anschluss wurde die Person im Schleifkorb gesichert, um über eine schiefe Leiterebene vom Dach der Container auf den Boden abgelassen zu werden. Im Anschluss konnte die Person mit der Schleifkorbtrage simuliert an den Rettungsdienst übergeben werden.
Nach erfolgreichem Abschluss der Personen Suche und Personen Bergung wurde das Material wieder in den Fahrzeugen verstaut, und gemeinsam in den Ortsverband zurückverlegt. Eine Abschlussbesprechung mit den ca. 15 Kameradinnen und Kameraden im Übungsgeschehen rundete aus Sicht der Übungsleitung die erfolgreiche Einsatzsimulation ab.

Text: Mike Mählmann

Bilder: Andreas Aschendorf

 

 


  • Einsatzübung - Vermisste Person

  • Einsatzübung - Vermisste Person

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP