Schleswig, 09.06.2021, von StS,BÖ

Kraftfahrerausbildung im Regionalbereich Schleswig. Sechs Eckernförder*innen erfolgreich.

Am vergangenen Wochenende, den 5. und 6. Juni 2021, fand im THW Regionalbereich Schleswig die Bereichsausbildung Kraftfahrerwesen Teil 1 satt. Diese Ausbildung bezieht sich auf Fahrzeuge, die mit den Führerscheinklassen 3 bzw. B oder BE gefahren werden dürfen und ist Grundlage für die darauf aufbauende Ausbildung im THW-Kraftfahrerwesen Teil 2 (Klasse 2 bzw. C / CE).

Aus dem Ortsverband Eckernförde nahmen 6 Helfer*innen an diesem Wochenendlehrgang teil und vertieften ihre Kenntnisse.

Vor dem Praxisteil sind die Theorie, die rechtlichen Grundlagen und die Kraftfahrzeugtechnik beherrschende Themen.  

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen der Praxis bei leider etwas regnerischem Wetter.

Hier übten die Teilnehmer das Rangieren mit Einweiser, Fahren mit Anhänger und weitere für eine Einsatzfahrt nicht wegzudenkende Sicherheitsaspekte.  Aber auch das Überprüfen der Verkehrs- und Betriebssicherheit des Fahrzeuges, das Verhalten bei Unfällen und das Fahren im Verband wurden gelehrt und durchgeführt.

Die Prüfung haben aus dem Ortsverband Eckernförde bestanden:

Axel Sperber 

Clemens Schröder

Johanna Marszalek

Kai Rundfeld

Florian Stolina

Sarah Schröder


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.