Übungsarchiv

  • 08.05.2016

    Fachgruppen-Ortung des nördlichsten Landesverbands üben in Tinglev, Dänemark

    Sie kamen aus Berlin und Hamburg vom Deutschen Roten Kreuz, vom Technischen Hilfswerk waren der Zugtrupp der Ortsverbände Niebüll und Sörup, die 2. Bergungsgruppe aus Husum, die Ortungsgruppen aus den Ortsverbänden Ronnenberg, Neumünster und Stralsund. Von den Geschäftsstellen waren Neumünster, Schleswig, Stralsund und Hannover vertreten sowie der Länderverband Hamburg, …mehr


  • 18.04.2016

    Grundausbildung im Technischen Hilfswerk Eckernförde - Fast 5 Tonnen Sand verarbeitet

    Im Rahmen der Grundausbildung für Helfer/innenanwärter wurde am 09. April 2016 angenommen, dass Wassermassen nach einem Deichbruch die Stadt gefährden. mehr


  • 02.03.2016

    Ob´s stürmt oder schneit, wir sind stets bereit!

    Eckernförde / Ostsee am 01. März 2016. Um 18.01 Uhr kam die Nachricht von Zugführer Andreas Aschendorf des Technischen Zuges vom THW in Eckernförde: "Zur Information: Einsatz Fachberater am Hafen. OHNE Quittung Ende"... direkt auf die Mobiltelefone der angeschriebenen Helferinnen und Helfer. Was war geschehen ?mehr


  • 28.12.2015

    Kraftfahrerausbildung - Im Einsatz kommt es auf ihn an!

    Im THW gibt es in den Ortsverbänden den Helfer mit der Zusatzfunktion Kraftfahrer. Wie immens wichtig diese Funktion ist, darauf kann nicht häufig genug hingewiesen werden. Doch was der Kraftfahrer im Einzelnen zu leisten hat und wie seine Rechte und Pflichten aussehen ist im Folgenden beschrieben.mehr


  • 22.11.2015

    Eckernförder THW-Atemschutzgeräteträger üben in Schleswig !

    Ein altes Wasserwerk in Schleswig war idealer Übungsort am 21. Oktober 2015 für 14 teilnehmende Atemschutzgeräteträger (AGT) aus Eckernförde, Kiel, Husum und Schleswig. Die Teilnehmer mussten unter erschwerten Bedingungen das Objekt vor fremdem und unbefugtem Zutritt bzw. Zugriff (Eigentumssicherung) sichern. Gut für die Atemschutzgeräteträger, dass die Temperaturen …


<< < 1 2 3 4 5 > >>