Veranstaltungen

  • 25.09.2017

    Sport, Spiel, Spannung! THW Eckernförde punktet beim Integrationsfest "Eckernförde gemeinsam!"

    Am 23. September führte die Evangelische Wohnhilfe zum zwanzigsten Mal ein gemeinsames Fest für Menschen mit und ohne Behinderung im Kurpark der Ostseestadt durch. Ein tolles Fest für alle Beteiligten. Der Ortsverband des Technischen Hilfswerk Eckernförde ist mit aktiven Helfern und Jugendhelfern von Anfang an dabei. In diesem Jahr gab es eine Besonderheit. Es wurde am …mehr


  • 26.08.2017

    U-Boote, Marine, Feuerwehren und THW – Zigtausende Besucher im Marine Stützpunkt Eckernförde

    Das Technische Hilfswerk (THW) wurde durch den THW-Ortsverband Eckernförde mit personeller Unterstützung der Geschäftsstelle Schleswig und dem Landesverband HH, MV, SH auf dem „Tag des offenen Stützpunkt“ am 23. August 2017 einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Eine bunte Reihe aus blauen und roten Einsatzfahrzeugen säumte die Kaimauern des Kranzfelder Hafens. Einen …mehr


  • 17.08.2017

    Freiwillige Feuerwehr Osterby besucht das THW Eckernförde

    Schwere Kost! Bergung und Bockwurst passt stets zusammen. Dies stellten die Mitglieder der FFW Osterby bei ihrem Besuch in der Dienststelle des THW in Eckernförde fest. Als schwere Kost konnte die Vorstellung des Technischen Hilfswerk in Deutschland, im Kreis Rendsburg-Eckernförde und die Aufgaben des THW weltweit dennoch verdaut werden. Schließlich gab es auf dem …mehr


  • 10.08.2017

    THW Eckernförde beteiligt sich an Präsentation der Marine 2017- Werbung für das THW in Deutschland

    Die Eckernförder Marine hat sich am Mittwoch, 09. August, als zweitgrößter Stützpunkt in Deutschland am und im Stadthafen Eckernförde präsentiert. Besonders Urlauber haben großes Interesse gezeigt und passierten beim Rundgang unweigerlich den Informationsstand des Technischen Hilfswerk sowie eine kleine Fahrzeugschau in Blau.mehr


  • 18.07.2017

    THW Eckernförde unterstützt - wie in jedem Jahr - den "Lauf ins Leben"

    Solidarität mit den Krebspatienten zeigten insgesamt 40 Mannschaften, die beim Lauf ins Leben an den Start gingen. 1000 Läufer/innen, Geher und Walker drehten am 15. und 16. Juli Runde um Runde auf der Aschenbahn des Sportplatzes am Schulzentrum Süd. Das Ergebnis konnte sich am Ende sehen lassen. 33.600 € wurden durch das Organisationsteam an die Schleswig-Holsteinische …mehr


<< < 1 2 3 > >>