Steckbrief Stefan Suhr

  • Jahrgang 1958
  • seit mehr als 4 Jahrzehnten im THW aktiv
  • seit 2010 aktiver Helfer im THW Eckernförde
  • Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit und Helfer Werbung

 

Persönliches Motto: ALLES was wirklich zählt ist unbezahlbar!

 

bisherige THW-Highlights:

Der erste Einsatz ist immer der aufregendste Einsatz. Es war eine Sturmflut an der Nordsee.

Aus meiner Sicht ist der gefährlichste Einsatz die derzeitige, noch anhaltende weltweite Pandemie 2020 (Corona / CoVid19). Bei allen anderen Einsätzen ob bei Hochwasser, Sandstürmen, Schneemassen war das Risiko für die Einsatzkräfte und den eigenen Schutz kalkulierbar und die Gefahr sichtbar. Bei diesen Einsätzen nicht.


Aufgaben Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Der Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit () ist in den internen Informationsfluss im Ortsverband eingebunden und nicht nur für die interne sondern auch externe Öffentlichkeitsarbeit zuständig.
Das heißt: Der unterstützt den Ortsbeauftragten sowohl bei der internen Information der Helfer als auch bei den öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen.

Zu diesen Maßnahmen gehören die Helferwerbung, Pressearbeit, Kontakt zu örtlichen Medien, Informationsveranstaltungen, sowie die Themenauswahl, Ablaufgestaltung, Gästebetreuung und auch die Moderation von Präsentationen,Vorträgen und Festen. Für diese Tätigkeiten kann der auf Antrag bei seinem Vorgesetzten, dem Stellvertretenden Ortsbeauftragten, durch andere Helfer des Ortsverbandes zeit begrenzt unterstützt werden. (Quelle: THW)



Stephan Suhr

Funkrufname

- Ohne -