28.08.2021

Einsatz im Hochwassergebiet Ahrtal! Vier weitere Kräfte aus Eckernförde im Einsatz.

Vier weitere Helfer aus dem Ortsverband Eckernförde sind in dieser Woche Richtung Hochwassergebiet aufgebrochen. Die Räum- und Aufbauarbeiten gehen weiter. Aktuell sind jetzt zum Aufbau der teils völlig zerstörten Infrastruktur die Fachhelfer gefragt, die auch ihre berufliche Qualifikation einsetzen.

Bergung aus Eckernförde im Einsatz; Defekte Gasleitung

Dringend benötigt werden Elektroinstallateure, Rohrleitungsbauer, Gas-Wasser-Installateure .

Ob Geselle, Meister, Techniker oder vergleichbar, viele helfende Hände werden gebraucht.

Sie werden für das Projektidentifikationsteam (PIT) eingesetzt um Arbeitspotentiale zu erkennen und die Wiederherstellung zu planen bzw. durchzuführen oder durchführen zu lassen.

Aus dem Ortsverband Eckernförde sind aus dem Bereich Elektro (2), Abwasser (1) und Logistik/ Staplerfahrer (1) Helfer seit dem 26. August im Bereitstellungsraum bzw. Planung in der THW-Leitung mit Außeneinsätzen.


  • Bergung aus Eckernförde im Einsatz; Defekte Gasleitung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP