Hamburg, 07.05.2023, von Mike Maehlmann

THW Eckernförde im Unterstützungseinsatz beim 834. Hafengeburtstag Hamburg

6 Helferinnen und Helfer sowie ein Mehrzweckarbeitsboot im drei tägigen Einsatz beim Hamburger Hafengeburtstag 2023

Am Morgen des 05 Mai brachen 6 Helferinnen und Helfer aus dem Ortsverband Eckernförde mit LKW, Boot Mannschaftstransporter und Materialanhänger auf, um in Hamburger mit anderen Einheiten gemeinsam den Hamburger Hafengeburtstag an drei Tagen zu unterstützen. 

Bei der Ankunft begegnete bereits ein NDR Team in THW Begleitung den Helferinnen und Helfern, wie im verlinkten NDR Kurzbericht zu sehen. Nachdem das Boot mit einer Crew bei Blohm und Voss per Kran ins Wasser gelassen wurde, folgte für die die Bootscrew umgehend der erste Auftrag - Begleitung von Pressefotografen bei der Einlauf Parade.
Parallel machte sich die an Land gebliebene Crew daran, das Feldlager für die kommenden Nächte zu errichten. Bei Temperaturen um die 6 Grad mit stetigen Windböen in der Nacht war der richtige Standort, die Zeltsicherung und das vorbereiten der Zeltheizung wichtig, um in den Ruhezeiten wieder Kraft schöpfen zu können.
Neben der Einlaufparade begleitete das Team die Vorführungen des THW selbst, und diverser Partner. Auch das NDR Filmteam kam erneut an Board um das THW auf der Elbe bei einer Vorführung zu dokumentieren. Ebenso hatte das Team die Ehre, die Leiterin des Hafenmuseums am Abend von der beleuchteten "Peking" an die Landungsbrücken zu transferieren.
Neben den Gezeiten mit teilweise sehr niedrigen Wasserständen forderten Wind, Wellen und wenige Schauer die Bootscrews. Für die Bootsführer wurde parallel eine kleine Fortbildung angeboten, bei der es galt neben Fachwissen die Zusammenarbeit mit der Bootscrew zu zeigen, als auch Manöver feinfühlig und präzise durchzuführen. 

Am Sonntag folgten nach dem Frühstück dann Abbau des Feldlagers und nach der Auslaufparade das erneute Kranen des Bootes, so dass die Heimreise angetreten wurde und das Team nach drei ereignisreichen Tagen am Abend wieder in Eckernförde im Ortsverband eintraf. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP